Hybridautos sind umweltschonend, kostensparend und bieten gleichzeitig Fahrspaß und Komfort.

Hybridfahrzeuge werden immer beliebter, denn ihre Umweltfreundlichkeit machen sie für viele Autofahrer attraktiv. Nicht zuletzt auch aufgrund der aktuellen Diskussion rund um den Diesel und ihrer Überschreitung der Grenzwerte für Stickoxide, bekommt der Hybridantrieb eine höhere Bedeutung. Die Luftqualität verschlechtert sich zunehmend und es stellt sich die Frage, ob tatsächlich die Innenstädte in naher Zukunft für bestimmte Fahrzeuge gesperrt werden müssen.

Das spielt der alternativen Hybridtechnologie natürlich in die Karten. Aber weißt du, wie die Technik genau funktioniert und dass sie längst ausgereift ist? Dass ein Auto mit einem Hybridantrieb die gleiche Leistung bietet wie ein Auto, das ausschließlich mit einem Verbrennungsmotor angetrieben wird? Lass auch du dich von den vielen Vorteilen eines Hybridfahrzeuges überzeugen und lerne Fahrzeuge kennen, die den Antrieb der Zukunft mit Effizienz und Fahrvergnügen verbinden.

Das Auto von morgen bereits heute fahren.

 

Wie funktioniert ein Hybridmotor und was macht ihn so besonders? Einfach gesagt: Beim Hybridantrieb werden zwei unterschiedliche Antriebsarten miteinander kombiniert. Also die Verbindung von konventionellem Benzinmotor und Elektroantrieb. Der Elektromotor wird von einer Hochvoltbatterie mit Strom versorgt.

Durch die intelligente Zusammenarbeit der beiden Antriebssysteme ist die Hybridtechnologie überaus sparsam und extrem effizient. Trotz niedrigem Verbrauch und geringen Emissionen bietet ein Hybrid eine beeindruckende Fahrdynamik. Das System wählt dabei stets die optimale Antriebsquelle, so dass der Elektromotor im Stadtverkehr mehr als 50% der Fahrzeit im Einsatz ist.

Benzin- und Elektromotor arbeiten optimal zusammen und sorgen dank dem hohen Drehmoment für ein direktes Ansprechverhalten und eine dynamische Beschleunigung des Autos. Das stufenlose Automatikgetriebe stellt dabei die volle Leistung harmonisch zur Verfügung. Ein Hybrid funktioniert also genauso einfach wie jedes konventionelle Fahrzeug mit Automatikgetriebe: einfach reinsetzen, starten und losfahren.

Toyota C-HR … HYBRID UN = PLUGGED

Dynamischer Fahrspaß,
frei von externem Aufladen.

 

Sticht selbstbewusst aus der Masse hervor. Nicht nur aufgrund seines unverwechselbaren Designs, sondern auch dank High-Rider-Übersicht. Entspanne ein wenig vom Alltagstrubel, während du lautlos im Elektromodus durch die Stadt gleiten kannst. Dank der Power von gleich zwei Motoren und einem perfekt abgestimmten Fahrwerk garantiert der Toyota C-HR ein dynamisches und agiles Fahrerlebnis. Dabei glänzt er nicht nur mit außergewöhnlicher Effizienz, sondern bietet dir die Mobilität von morgen bereits hier und jetzt. Ganz ohne externes Aufladen.

 

Genieße die Freiheit einer alternativen Technologie für innovative Fahrerlebnisse – immer und überall. HYBRID UN=PLUGGED.

Der neue AYGO

Charakteristische Frontpartie wird dreidimensional
AYGO x-cite und AYGO x-me – zwei neue Editionsmodelle
Zweifarblackierungen mit exklusiven und sportlichen Details

 

Köln, den 23.2.2018. Auf dem Genfer Automobilsalon 2018 (8. bis 18. März) präsentiert sich der neue Toyota AYGO bei seiner Weltpremiere in einer neuen Dimension. Aus zwei werden drei Dimensionen, die den jugendlichen Charakter und die Einzigartigkeit des Aygo nochmals unterstreichen. Besseres Handling, eine wertige Ausstattung und Toyota Safety Sense machen den Aygo erneut zu einem Erfolgsgaranten im A-Segment.

Im vergangenen Jahr entschieden sich europaweit mehr als 85.000 Kleinwagen-Kunden für den Toyota Stadtflitzer. Das macht 6,6 Prozent Marktanteil und Lust auf mehr. Toyota hat geliefert – und das nicht nur beim Design. Ein verstärktes Augenmerk wurde auch auf die Ausarbeitung des mittleren und höchsten Ausstattungsniveaus gelegt, um so eine breitere Kundengruppe gezielt anzusprechen. Durch mehr individuelle Designelemente lassen sich Aygo x, Aygo x-play und Aygo x-clusiv jetzt klarer voneinander unterscheiden.

Im Herzen der Ausstattungslinien ist der AYGO x-play touch angesiedelt. Er kommt mit zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten und serienmäßigen Komfort-Features wie Klimaanlage und dem sieben Zoll großen Multimedia-Touchscreen. Die x-clusiv Variante baut darauf auf und ist zudem an den Zweifarblackierungen mit zwei verschiedenen Grundtönen wie auch an 15-Zoll-Leichtmetallrädern im Doppelspeichen-Design, Sitzen mit Teilleder-Bezügen, Klimaautomatik sowie Smart Entry-System zu erkennen. Serienmäßig hält hier auch das Sicherheitssystem Toyota Safety Sense mit Pre-Collision System und Spurhalteassistent Einzug in die Modellreihe.

Echte Hingucker sind zwei Editionsmodelle: Der Aygo x-cite kommt unter anderem in extrovertierter Zweifarblackierung mit Magenta als Grundton, als x-me setzt er auf Dynamik und viel Schwarz in Kombination mit markanten, im blau-grünen Cyan gehaltenen Elementen und sportlichen Details.

Jede Leistung unserer Athleten – wie groß sie auch sein mag –
bedeutet für uns bei Toyota einen echten Gewinn. Denn wir
werden inspiriert und bereichert durch ihren festen Willen, Grenzen zu überwinden und
ihre Träume vom vermeintlich Unmöglichen zu verwirklichen.

Mit ganzem Herzen setzen wir uns dafür ein, durch die Kraft der Bewegung menschliches Potenzial freizusetzen.
Darum sind wir stolz, Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele zu sein.

Die Spiele sind das weltweit größte Fest menschlicher Bewegung. Hier lernen wir alles über die wahre Kraft des Sports – denn Sport kann uns herausfordern, inspirieren, aber vor allem: Er kann uns vereinen. Und als weltweiter Mobilitätspartner der Olympischen und Paralympischen Spiele teilen wir die Vision, Menschen zu inspirieren weiterzugehen – über ihre Grenzen hinaus. Damit Unmögliches möglich wird.

Um den Geist des Sports in jeden Winkel der Welt zu tragen, arbeiten wir mit dem Internationalen Olympischen Komitee (IOC) und dem Internationalen Paralympischen Komitee (IPC) zusammen. Wir unterstützen aufstrebende Olympioniken und Paralympioniken darin, ihre Träume zu verwirklichen – ungeachtet ihrer persönlichen Situation.

Mit Null Emissionen in eine saubere Zukunft

Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind bei Toyota als elementare Ziele fest etabliert. Die Entwicklung innovativer Technologien ist ebenso Teil der Toyota Environmental Challenge 2050, wie die Reduzierung der CO2-Emissionen bei Fahrzeugen und in der Fertigung.

Die Toyota Environmental Challenge 2050

Das Ziel des ehrgeizigen Umweltplanes von Toyota ist unter anderem, die durchschnittlichen CO2-Emissionen seiner Neuwagen-Flotte bis zum Jahr 2050 um 90 Prozent zu senken – verglichen mit den Werten von 2010. Bereits 2020 sollen die Flottenemissionen mindestens 22 Prozent geringer ausfallen als noch im Jahr 2010.

1 2 3 9